Logo

Unsere Partnerfirma

Foto Copyright by Hamberger Flooring GmbH & Co. KG

Sie befinden sich hier: Produkte - Parkett - Dreischichtparkett

Dreischichtparkett

Wie der Name schon sagt, besteht der Aufbau dieses Parketts aus drei Schichten. Die 2,5 oder 3,5 mm starke Nutzschicht aus hochwertigen Hartholz, ist auf eine Trägerschicht aus Nadelholz oder HDF verklebt, die wiederum mit einer stabilisierenden Unterschicht aus Schälfurnier, dem Gegenzug, verbunden ist. Dadurch erzielt man eine hohe Formstabilität und kann die dreischichtigen Elemente auch schwimmend, ohne feste Verbindung zum Untergrund, verlegen. Mehrschichtparkett ist gut für die Verlegung auf Fußbodenheizung geeignet. Die Elemente variieren von Hersteller zu Hersteller etwas, sind aber in der Regel ca. 2200 mm lang, haben eine Breite  bis 200 mm und eine Stärke von ca. 14 mm. Sie werden mit einander durch moderne, leimlose Clicksysteme verbunden.

Dominierend sind der klassische Schiffsboden und die elegante Landhausdiele. Seine Oberflächen erhält das Fertigparkett auf hochmodernen Anlagen in den Werken der Parketthersteller. Parkett-Häser Handwerk arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit der Firma HARO aus Rosenheim zusammen.

Ruhige Sortierung Schiffsboden Esche -  Foto: HARO-Hamberger Flooring GmbH & Co. KG Eiche mit der charakteristischen Optik einer rustikalen Sortierung - Foto: HARO-Hamberger Flooring GmbH & Co. KG Eiche in ruhiger Natursortierung - Foto: HARO-Hamberger Flooring GmbH & Co. KG 

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern.

Neben lackierten Oberflächen findet man oxidativ aushärtendes Naturöl oder vereinzelt Öl-Wachs Kombinationen. Kolorierte, chemisch oder thermisch behandelte Hölzer erweitern das Spektrum der naturbelassenen Holzoberflächen.

Nach der Verlegung können die Böden sofort in vollem Umfang genutzt und belastet werden. Mehrschichtparkett ist auf Grund der Verwendung rasch wachsender Rohstoffe und dem geringeren Einsatz edler Harthölzer Ressourcen schonender und damit ökologisch sinnvoller.